1819 Journal Symposium Raster2

Ausstellung

Öffentliche Führung in Deutscher Gebärdensprache durch die Ausstellung "Revolution! Revolution? Hamburg 1918-1919"

Der Museumsdienst bietet für die Sonderausstellung "Revolution! Revolution? Hamburg 1918-1919" im Museum für Hamburgische Geschichte Führungen in Deutscher Gebärdensprache an.


Für weitere Nachfragen und bei Interesse können gerne Termine vereinbart werden.
Wenden Sie sich hierfür gerne an:

Martina Bergmann 
Skype: museumsdiensthh
E-FAX: 040 427 925 324
martina.bergmann@museumsdienst-hamburg.de

Veranstaltungsort

Museum für Hamburgische Geschichte

Datum

18.06.2018

Beginn

11:00

Website

www.museumsdienst-hamburg.de/de/service/angebote-in-deutscher-gebaerdensprache.htm

Veranstalter