Ausstellung

Aufbruch und Emanzipation - Jüdisches Leben nach dem 1. Weltkrieg am Grindel

Die Führung thematisiert die Zeit politischer Emanzipation und kulturellen Aufbruchs in der Zeit nach der Revolution von 1918/19. Das Grindelviertel wird als Zentrum jüdischen Lebens zum Mittelpunkt dieser Veränderungen.  


Eintritt 15 €

Veranstaltungsort

Stadtgang, Treffpunkt wird über die Website des Museums bekannt gegeben.

Datum

20.09.2018

Beginn

18:00

Website

www.hamburgmuseum.de/de/aktuelle-veranstaltungen/hamburg-nach-fuenf.htm

Veranstalter