Vortrag

Stadtrundgang: Karl Marx in Hamburg

Diese Veranstaltung ist bereits abgeschlossen.

Der DGB Hamburg lädt im Rahmen des Gedenkjahres 1918/1919 zu einem Stadtrundgang ein:


"Was hat Karl Marx in Hamburg mit der Novemberrevolution zu tun?"


Mit Jürgen Bönig, Technikhistoriker und Autor des Buches „Karl Marx in Hamburg“.


Anmeldung bitte beim DGB Hamburg unter 040/6077661-14 oder hamburg@dgb.de.
Die Plätze sind begrenzt. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Veranstaltungsort

Treffpunkt: Heinrich-Heine-Denkmal, Rathausmarkt

Datum

26.10.2018

Beginn

16:00

Website

hamburg.dgb.de/++co++4513f9fe-cbb7-11e8-aa6f-52540088cada

Veranstalter

DGB Hamburg